Archiv

18.04.2019 10:28 Kinderkleiderflohmarkt am Samstag 04. Mai auf dem Theodorskirchplatz

Wer Kleider für die Kleinen sucht wird am Kinderkleiderflohmarkt sicher fündig!

Dazu gibt es Kaffee und Kuchen zu geniessen. Bei schönem Wetter findet der Kinderkleiderflohmarkt auf dem Theodorskirchplatz statt. Bei Schlechtwetter in der BURG am Burgweg 7. Infos für interessierte StandmieterInnen Wer gut erhaltene, gebrauchte Kleider hat, kann einen Standplatz mieten und Kinderkleider verkaufen. Auf dem öffentlichen Platz stehen keine Tische zur Verfügung. Jede/r 
wird sich dementsprechend organisieren müssen (z.B. mit Picknick-Decke 
und/oder Klapptische/-stühle).
 Auf dem Theodorskirchplatz gibt es Platz für ca. 20 VerkäuferInnen. 
Beim schlechtem Wetter findet der Markt in der BURG des Quartiertreffpunkt Wettsteins 
statt, wo es leider nur Platz für 14 Stände gibt. 
Die 14 ersten Anmeldungen haben einen gesicherten Platz draussen wie 
drinnen. Die restlichen angemeldeten Personen können nur bei schönem 
Wetter auf dem Kirchplatz dabei sein und müssen bei schlechtem Wetter 
leider auf eine Teilnahme verzichten. Der Platz (bzw. der Tisch im Fall von schlechtem Wetter) ist ab 13 Uhr 
verfügbar. Die Standmiete (max. 2 Laufmeter pro Person) beträgt Fr 5.- für 
Mitglieder bzw. Fr 10.- für Nichtmitglieder.
 Wenn Du einen Platz/Tisch reservieren möchtest, melde Dich bitte 
ab dem 01.04.2019 unter folgendem Link an: 


https://goo.gl/forms/04a7ed484MyGBSqA2

13.09.2018 18:00 Herbstapéro

Am 13. September findet der Herbstapéro des NachbarNet im Zwinglihaus statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Bitte entnehmen Sie die Details dem Flyer, bitte auch um Anmeldung.

Angehängte Datei : Apéro Zwinglihaus Herbst18.pdf

08.09.2018 13:00 Hakuna Matata / 5-Jahr-Jubiläums-Fest

Lucy Oyubo Osterwalder, langjährige Anbieterin von Hilfe bei NachbarNet und Vorstandsmitglied, betreibt seit 5 Jahren eine Sprachschule und fördert den Kulturaustausch. Alle sind herzlich eingeladen, am Samstag 8.9. vorbeizuschauen

Jubiläums-Fest Hakuna Matata

15.01.2018 19:00 Neujahrsapéro

Gemeinsames Anstossen am Montag, dem 22.01.2018 im Restaurant Bundesbahn an der Hochstrasse 59, von 17.30 - 19.30. Alle sind herzlich eingeladen. Merci vielmal!

Angehängte Datei : Einladung Neujahrsapero 2018_def.jpg

02.11.2016 09:18 Jugendrotkreuz Basel-Stadt

Das Jugendrotkreuz Basel-Stadt hat den 37. prix schappo des Kantons Basel-Stadt erhalten. Der prix schappo anerkennt und unterstützt freiwilliges Engagement im Alltag. Das Jugendrotkreuz führt Einsätze in verschiedenen Bereichen durch: Begegnung und Bewegung mit Asylsuchenden und Flüchtlingen, Sozialeinsätze bei Menschen mit einer Behinderung und älteren Menschen, Lernunterstützung für Flüchtlingskinder und vieles mehr. Ein Blick in die Website lohnt sich!

Homepage Jugendrotkreuz BS

27.09.2016 09:23 Freiwilliges Engagement in Deutschland und in der Schweiz - Ein Vergleich

Das freiwillige Engagement in Deutschland nimmt zu, der Trend in der Schweiz ist gegenteilig. Lukas Niederberger geht den Gründen in einem spannenden Artikel nach.  

Artikel Lukas Niederberger

Freiwillige vor! Engagement lohnt sich

Jeder dritte Schweizer gibt heute an, Freiwilligenarbeit zu leisten. Das ist enorm. Tätig sind Herr und Frau Schweizer als Präsidentin des lokalen Musikvereins, als Juniorentrainer im Sportverein, als Begleiterin in der Cafeteria des Altersheims, als Pfadileiterin oder als Verkehrskadett. Gemeinsam ist allen: «Man macht es, weil man es gerne macht.» Lesen Sie den ausführlichen Artikel hier:

Artikel Coop Zeitung

Sonntags: Flohmarkt in der Zollhalle

Jeden Sonntag 10.00 - 16.00 Flohmarkt in der Zollhalle, St. Johanns Bahnhof, 4056 Basel.

Flohmarkt Zollhalle

Mittwochs: sobramesa - conversacion en Espagnol

Bei einem Kaffee oder einem Sandwich lässt es sich mit angenehmen Leuten besser Spanisch sprechen. Jede Woche mittwochs im Unternehmen Mitte Basel. Ein Angebot der ASK Basel. ASK Basel ist ein Verein, der den Austausch zwischen den verschiedenen Bevölkerungsgruppen in der Region Basel anstrebt. Dazu bietet ASK Basel eine vielfältige Palette an Kultur- und Sportaktivitäten, die nach Möglichkeit kostenlos oder für einen kleinen Unkostenbeitrag allen Interessierten offen stehen.

sobramesa

Hausaufgabenhilfe in Kleinhüningen und im Gundeli

Freiwillige des Jugendrotkreuzes Basel geben Aufgabenhilfe für Kinder und Jugendliche (zwischen 7 und 15 Jahren) in Kleinhüningen und im Gundeli. Diese finden wöchentlich während einer Stunde in einer Kleingruppe von 3-4 Kindern statt. Die Freiwilligen sind zwischen 15 und 30 Jahre alt und aktiv beim Jugendrotkreuz tätig. Die Schüler/innen bringen die Hausaufgaben selber mit. Während der Schulferien findet keine Aufgabenhilfe statt.

Wo:

- SRK Hinterhof, Kleinhüningerstr. 165, 4057 Basel (Kleinhüningen)

- Spielbude Ackermätteli, Ecke Ackerstrasse/ Altrheinweg, 4057Basel (Kleinhüningen)

- SRK Basel, Bruderholzstr. 20, 4053 Basel (Gundeli)

Fragen an Lena Bässler, Tel. 061 319 56 56/62 oder lena.baessler@srk-basel.ch

Sa, 18.Nov. 2017, 20Uhr Konzert "Eine Reise durch die Welt"

Die drei Chöre "Singen ohne Grenzen", "Surprise Strassenchor" und der "Jugendchor Vivo" bestreiten das Programm dieses Abends. Das Konzert findet um 20Uhr in der Voltahalle im St.Johann statt.

Eine Reise durch die Welt

Repstatt repariert neu auch Informatikgeräte

Die REP-STATT ist ein öffentliches Angebot in der Markthalle Basel, wo für defekte Geräte oder Gegenstände gute und massvolle Reparaturlösungen gesucht, gefunden und von fachkompetenten ReparateurInnen möglichst rasch ausgeführt werden. Ab Januar 2018 werden auch Informatik-Geräte wieder repariert

Website rep-statt

Gastfamilien gesucht!

Gesucht werden in Basel-Stadt wohnende Familien, aber auch Einzelpersonen, WGs und Paare, die einem Flüchtling während mindestens neun Monaten ein Zuhause bieten und dadurch Einblick in die Schweizer Verhältnisse gewähren. Ihr Engagement als Gastgebende soll helfen, Brücken zwischen Kulturen zu bauen und so die Integration unterstützen.

http://www.ggg-fluechtlinge.ch/

Neujahrsapéro 2019

Wir freuen uns mit Ihnen auf das Jahr 2019 anzustossen!

Am 30. Januar (Mittwoch), um 18.00 im Kastanienhof in der Holbeinstrasse 28, 4051.

 

Angehängte Datei : Neujahrsapéro.png

Kinderkleiderbörse Titus-Kirche, Im tiefen Boden 75, 4059 Basel

Datum: Samstag, 6. April 2018, 10.00 – 13.00

Angenommen werden gut erhaltene, saubere, modisch aktuelle Frühlings/Sommerkleider/Artikel in den Kindergrössen 50 – 176 Schuhe, Sandalen, Rollschuhe, Inline-Skates sowie Spielsachen, Bücher, CDs/DVDs, vollständige Puzzles, Lego, etc. (keine Kinderwagen) Während der Verkaufszeit gibt es Kaffee, Sirup, Popcorn, Zopf, Silserli und betreutes Basteln für Kinder Jeder Gegenstand ist unbedingt mit Kundennummer, fortlaufender Artikelnummer, Grösse und Preis (keine Rappenbeträge) anzuschreiben und auf der Arktikelliste aufzuführen. Die Etiketten sind mit einem dicken Faden zu befestigen; 2-Teiler und Schuhe zusammenbinden! Wir bitten Sie, die mitgebrachten Taschen und Koffer mit Ihrer Kundennummer anzuschreiben. bis maximal 50 Gegenstände pro Familie, davon max. 5 Plüschtiere.

Für Kleider und Gegenstände, die vor, während oder nach der Börse verloren gehen, übernehmen wir keine Haftung!

Mit 20% des Verkaufspreises unterstützen Sie die Jugendarbeit der Titus Kirche und steuern dem Weg-Werf-Gedanke etwas entgegen. Nicht verkauft Artikel können gespendet werden.

Annahme: Freitag, 05. April, 15:00-17:00

Verkauf: Samstag, 06. April, 10:00-13:00

Auszahlung: Samstag, 06. April, 17:00-18:00

Auskunft: Julia Gutzwiller und Steffi Schneider (titusboerse@gmx.ch)

https://titusboerse.wixsite.com/website